Get Adobe Flash player

Hier sind alle Berichte aus dem Jahr 2013 archiviert!

Deutsche Bürger sind weit ärmer als Franzosen, Italiener oder Spanier. Die Deutschen müssen am längsten für ihre Rente arbeiten und bekommen am wenigsten

In Deutschland hat ein Haushalt im Mittel ein Vermögen von 51.400 Euro, in Frankreich 113.500 Euro, in Italien 163.900 und in Spanien sogar 178.300 Euro (Studie Deutsche Bundesbank). Der Zahlmeister ist also ärmer als die Bettler. Deutsche Arbeitnehmer müssen 45 Jahre arbeiten, um eine Rente ohne Abschläge zu erhalten, in Frankreich sind es nur 41 Jahre, Italien 40, Spanien und Griechenland 35 Jahre. Die Rente in Italien beträgt 76% des letzten Einkommens, in Spanien 84%, in Deutschland nur 58%.

Hier ist der Link zum Beitrag auf SPIEGEL ONLINE

Damit Deutschland nicht weiter den Zahlmeister macht und die Ungerechtigkeit für die 20(!) Millionen Rentner in Deutschland beseitigt wird:

Ab jetzt...Demokratie durch Volksabstimmung - Politik für die Menschen (Volksabstimmung)

Hier sind die Wahlaussagen "Volksabstimmung"

Aktuelle MEZ

Dezember 2018
WoMoDiMiDoFrSaSo
4812
493456789
5010111213141516
5117181920212223
5224252627282930
0131