Get Adobe Flash player

Hier sind alle Berichte aus dem Jahr 2013 archiviert!

Kardinal Meisner kritisiert Familienpolitik der CDU

Kardinal Meisner: "Mehr Kinder statt Zuwanderung!"

Deutschland braucht nach Ansicht des Kölner Kardinals Joachim Meisner mehr Kinder. Auf Zuwanderung zur Bewältigung des demographischen Wandels zu setzen, wie dies Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) tue, sei falsch. Das sagte Meisner in einem Interview der „Stuttgarter Zeitung“ (Dienstag).

„Wir können doch den Portugiesen und Spaniern nicht die Jugend und damit die Zukunft ihres Landes wegnehmen, nur aus Egoismus.“ Stattdessen gelte es, „den hohen Wert der Familie mit Mutter und Vater für die Kinder bewusst machen“, so der Erzbischof weiter.  „Wo werden denn Frauen wirklich öffentlich ermutigt, zu Hause zu bleiben und drei, vier Kinder auf die Welt zu bringen?“

Hier ist der Link zum Beitrag auf merkur-online.de

Auch Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) will den Portugiesen und Spaniern aus Egosismus die Zukunft nehmen. Rösler: "Wir brauchen dringend mehr Zuwanderer!"

Hier ist der Link zum Beitrag auf merkur-online.de

Vollkommen "alternativlos" fordert auch eine neue Partei, die eine Alternative für Deutschland sein will: "Wir sind für mehr Zuwanderung nach Deutschland (Stuttgarter Sontagszeitung vom 26.05.2913)." SPD und Grüne und Piraten sind bekanntlich selbstverständlich für mehr Zuwanderung.

Ab jetzt...Demokratie durch Volksabstimmung - Politik für die Menschen (Volksabstimmung): "Solche Forderungen sind "Verrat" an den Arbeitslosen hier im Lande. Offiziell hat Deutschland 3.156.242 Arbeitslose und 7.176.283 Menschen in Hartz-Massnahmen (Bundesanstalt für Arbeit, 14.04.2013), die seit länger als einem Jahr Arbeit suchen, aber offiziell nicht als arbeitslos zählen."

Forderung "Volksabstimmung": "Mit zinslosen Fördermittel durch die KfW (Art. 73 Nr. 4 GG) bringen wir diese 10,3 Millionen arbeitslosen Menschen kurzfristig in Arbeit, indem wir mit den Fördermitteln die Personalnebenkosten (Sozialversicherungsbeiträge) übernehmen!"

Aktuelle MEZ

Dezember 2018
WoMoDiMiDoFrSaSo
4812
493456789
5010111213141516
5117181920212223
5224252627282930
0131